Drucken

Das dabei wirtschaftliches und historisches Wissen ausgetauscht wurde, stand dem heiteren Beisammensein nicht entgegen. Ronald Pohle nutzte dieses Zusammentreffen zum allgemeinen Austausch in vielfältigen Bereichen und stellte dabei als Überraschung sein neues Gefährt vor  – mit Kesselgulasch und Bratwürsten inbegriffen. Die gelungene Veranstaltung zeichnete ein Bild von der Aktivität der Ortsverbände mit ihren Vorsitzenden Rolf Seidel MdL a.D und Stadtrat Jens Lehmann an der Spitze.