Im Rahmen der investiven Sportförderung erhält der SSV Stötteritz e.V. Fördermittel in Höhe von 55.505,77 Euro vom Freistaat Sachsen. Der Landtagsabgeordnete Ronald Pohle, selbst sportbegeistert und Mitglied im Stötteritzer Sportverein, freut sich besonders über diese Zusage. Der SSV Stötteritz e.V. benötigt die Mittel zur Sanierung der Sanitär- und Umkleideräume sowie für die Errichtung einer Fluchttreppe. Die Sächsische Aufbaubank fördert die Sicherung, Sanierung, Modernisierung sowie den Neu-, Aus- und Umbau von Sportstätten.


MdL Ronald Pohle: „Ich freue mich sehr über diese Zuwendung – der SSV Stötteritz ist ein beliebter Verein, der den Leipziger Osten belebt. Neben Fußball werden auch andere Sportarten wie Tischtennis, Volleyball, Popgymnastik und Seniorengymnastik angeboten. Toll ist auch die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins. Der sportliche Geist ist immer gegenwärtig – das kann ich nur unterstützen.“