Drucken

Ronald Pohle kennt die Arbeit der Heilsarmee bereits aus Paunsdorf, wo sie den Treff "Die Brücke" betreibt. Besonders anerkenneswert ist, dass die Mitglieder der Heilsarmee bewusst ihre Arbeit im sozialen Bereich tun und dabei auch räumlich auf die Hilfsbedürftigen zugehen. Die Eröffnung des Ladens in der Holzhäuser Straße nutze Ronald Pohle auch zum Gespräch mit engagierten Bürgern vor Ort.