Drucken

Andreas Schieferdecker erhielt im Rahmen der Jahreshauptversammlung vom Landesjugendwart Andreas Huhn die Ehrenmedaille der Jugendfeuerwehr Sachsen überreicht. Ausgezeichnet wurde er für seinen großen persönlichen Einsatz für die Arbeit der Jugendfeuerwehren. Ronald Pohle ließ sich bei dieser Gelegenheit auch über die Initiativen zur Einrichtung eines Ausbildungsplatzes für die Leipziger Jugendfeuerwehren informieren.