• Ronald Pohle

    Handwerker und Abgeordneter
  • Eine gute Wahl

    für alle Brennpunkte!
  • Ronald Pohle

    Handwerker und Abgeordneter
  • Eine gute Wahl

    für alle Brennpunkte!
  • Ronald Pohle

    Handwerker und Abgeordneter
  • Eine gute Wahl

    für alle Brennpunkte!

Die Leipziger CDU-Abgeordneten des Sächsischen Landtages, Frau Staatsministerin a.D. Christine Clauß, Herr Staatsminister Sebastian Gemkow, Herr Holger Gasse, Herr Andreas Nowak, Herr Wolf-Dietrich Rost und Herr Ronald Pohle, hatten sich zusammen getan, um Mitglieder des Stadtverbandes Leipzig der Kleingärtner e.V. in den Sächsischen Landtag nach Dresden einzuladen. Sie bedankten sich auf diese Weise für deren ehrenamtliches Engagement. Der Einladung folgten mehr als vierzig Vertreter jener Vereine (Frederikenschacht, Am Rundling, Am Silbersee, Am Wetterschacht, An der gro0en Eiche, Gartenfreunde Lößnig-Dölitz, Seilbahn), die Gastgeber der letzten „Wanderung durch Leipziger Kleingärten“ gewesen waren.

Leipzig. Dienstag, 28. November 2017.

Am Montagabend des 27. Novembers wurde ein Anschlag auf das Wahlkreisbüro von Ronald Pohle an der Wurzner Straße 193 verübt. Mit mehreren Schlagwerkzeugen haben die Täter drei zur Straßenseite liegenden Fensterscheiben zerschlagen und Löcher in die Außenjalousien geschlagen.

Leipzig. Donnerstag, 16. November 2017.

Die in der "Leipziger Runde" zusammenarbeitenden Abgeordneten der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtags aus der Region Leipzig stellen sich geschlossen hinter den von der IG Metall initiierten Aufruf zur Erhaltung des Siemenswerks in Leipzig "Siemens bleibt in Plagwitz! - Für den Erhalt des Leipziger Turboverdichterwerks".

Anlässlich des Sommerfestes der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung MIT der CDU Leipzig wurde am 17.08.2017 vor rund 250 Gästen die heiße Wahlkampfphase mit den Leipziger Kandidaten für den Deutschen Bundestag, Dr. Thomas Feist MdB und Jens Lehmann eröffnet.

Den Höhepunkt des Abends bildete die Rede des Ehrengasts und Hauptredners Herr Bundesminister des Innern und Mitglied des Präsidiums der CDU Dr. Thomas de Maiziére. In seiner Rede stimmte er die Gäste auf den aktuellen Wahlkampf ein und hob das Thema Innere Sicherheit besonders hervor.

 

Die Zusammenarbeit mit den benachbarten CDU-Ortsverbänden ist wichtiger Bestandteil der Wahlkreisarbeit Ronald Pohles, MdL und Ortsverbandsvorsitzender der CDU Leipzig Ost. Am 04. August 2017 war er Gast beim Sommerfest des Ortsverbandes Baalsdorf-Mölkau. Das gut besuchte Sommerfest bot Ronald Pohle wieder die Gelegenheit mit den Mitgliedern des benachbarten Ortsverbandes ins Gespräch zu kommen.